Bitte kommen Sie bei Erkältungssymptomen nur nach telefonischer Absprache und mit einer FFP-2 Maske in die Praxis

Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie bitten wir Sie eindringlich bei Erkältungssymptomen wie zum Beispiel: Husten, Fieber und Halsschmerzen, nicht direkt unsere Praxis aufzusuchen, sondern sich unbedingt vorher mit uns telefonisch in Verbindung zu setzen. Grundsätzlich bitten wir Sie darum beim Betreten der Praxisräume eine FFP-2 Maske zu tragen. 

Die Praxisabläufe wurden von uns neu strukturiert, so dass für Sie eine größtmögliche Sicherheit besteht. Um die Anzahl der Personen in unserer Praxis gering zu halten, bitten wir Sie möglichst alleine zu kommen. Bei älteren, hilfsbedürftigen Patienten oder Kindern dürfen Sie selbstverständlich eine Begleitperson mitbringen.

Sollten Sie aus bekannten Risikogebieten oder mit nachweislich/vermutet infizierten Personen Kontakt gehabt haben, melden Sie sich bitte bei der Potsdamer Corona-Hotline 0331-2892351 oder beim ärztlichen Bereitschaftsdienst: Tel. 116 117.

Weiterführende Informationen sowie die Beantwortung häufiger Fragen finden Sie auch auf der Seite des Robert Koch Instituts.


Dieser Artikel wurde veröffentlicht am 13.11.2022 um 09:02 von:
Julian Koch
https://hollaender-viertel.hno-potsdam.de

Wir sind für Sie da:

Praxiszeiten:
Montag
09:00 - 14:00 Uhr
Dienstag
09:00 - 14:00 Uhr
Mittwoch
09:00 - 15:00 Uhr
Donnerstag
13:00 - 18:00 Uhr
Freitag
09:00 - 14:00 Uhr
Privatsprechstunde zusätzlich
nach Vereinbarung
HNO-Praxis im Holländischen Viertel
Benkertstraße 3
14467 Potsdam